JETZT HEILER SEIN
JETZT HEILER SEIN

 Aura

Die Aura ist das unsichtbare Energiefeld, welches unseren Körper umgibt. Dieses Energiefeld hat unterschiedliche Farben und gibt Auskunft über den körperlich-seelisch-geistigen Gesundheitszustand des Menschen. Die einzelnen Schichten der Aura unterteilen sich in verschiedene Körper. Jede Schicht hat ein anderes Aussehen und ihre eigene, besondere Funktion. Sie entsprechen verschiedenen Bewusstseinsebenen.

 

Auf der physischen Ebene befinden sich:

 
die erste Schicht der Aura der Ätherkörper. Er hat die gleiche Struktur wie der physische Körper mit allen anatomischen Teilen und Organen. Er gibt dem physischen Körper mit seiner Energiematrix Form und Halt. Seine Farbe geht von hellblau bis grau, er steht in Verbindung mit dem Wurzelchakra.
 
Das zweite Energiefeld ist der Emotionalkörper und hat mit dem Gefühlsleben zu tun. Der Emotionalkörper weist alle Farben des Regenbogens auf. Er steht in Verbindung mit dem Sakralchakra.
 
Die dritte Schicht ist der Mentalkörper und ist noch feinstofflicher. Er erscheint als hellgelbes Licht und enthält die Struktur unserer Ideen. Der Mentalkörper steht in Verbindung mit dem Solar-Plexus-Chakra.
 
Auf der astralen Ebene befindet sich der Astralkörper. Er bildet die vierte Schicht der Aura. Der Astralkörper ist mit dem rosa Licht der Liebe durchtränkt und steht in Verbindung mit dem Herzchakra.
 
Auf der immateriellen, geistigen Ebene befinden sich:
 
die fünfte Schicht der Ätherkörper der wie eine Art Blaupause alle Formen der physischen Ebene enthält. Seine Farbe ist blau und er ist die Blaupause in die sich der Ätherkörper der physischen Ebene hinein entwickelt. Er steht in Verbindung mit dem Halschakra.
 
Die sechste Auraschicht bildet der Spirituelle Körper. Wenn wir auf diese Ebene gelangen wissen wir, dass wir mit dem ganzen Universum verbunden sind. Wir können unserer Intuition folgen und Kontrolle abgeben. Der spirituelle Körper steht in Verbindung mit dem Stirnchakra,dem dritten Auge.
 
Der Kausalkörper bildet die siebte Schicht der Aura. Der Umriss des siebten Energiefeldes bildet die Eiform der ganzen Aura. Von hier aus läuft ein goldener, pulsierender Kraftstrom auf der Wirbelsäule auf und ab und läßt Energie durch die Wurzeln der Chakren fliessen. Im Kausalkörper zeichnen sich auch die Spuren vergangener Leben ab. Der Kausalkörper steht in Verbindung mit dem Kronenchakra.
 
In der Ausbildung zum Heiler erfahren Sie, wie die Aura gereinigt werden kann.
 
 

 

Hier finden Sie mich:

Heilerschule & Praxis für Energiearbeit

Ellen Hermanns
Ringstr. 19
45219 Essen

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

T. 02054 - 9366659

oder nutzen Sie das Kontaktformular


Termine:

 

2017

Neue Heilerausbildung

ab 09.September 2017

 

September - 19.09.2017 bis 23.09.2017

Heil-Intensiv-Woche

 

Oktober - 21.10.2017

Schnupper-Seminar:

Heilen mit Energie

 

Ganzjährig - Heilerkurse-Intensiv

"Der Weg zur eigenen Meisterschaft" ...

Flyer Heilerschule Seminare.pdf
PDF-Dokument [33.7 KB]
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Heilerin Ellen Hermanns