Neues und altes Heilwissen wird in der Heilerausbildung vermittelt
Neues und altes Heilwissen wird in der Heilerausbildung vermittelt
JETZT HEILER SEIN
JETZT HEILER SEIN

Heilerausbildung

Wochenendtermine ab 15.September 2018

 

Geist-Heiler haben Zukunft. Immer mehr Menschen suchen nach alternativen Heilmethoden. Sie möchten mehr als nur eine Symptombehandlung ihrer Beschwerden. Heiler beraten und behandeln ganzheitlich, in dem unerlöste Konflikte, traumatisch bedingte Beschwerden und die Lebensumstände des Klienten betrachtet werden.

Das Ziel der Heilerausbildung ist, das eigene Potential zu erkennen und zu entwickeln. Sie werden in die Gesetzmäßigkeiten der geistigen Welt eingeführt und erhalten Informationen und Wissen über den Vorgang des  Geistigen Heilens. In der praxisorientierten Ausbildung, nach den Richtlinien des DGH, wird mit traditionellem und neuem Heilwissen gearbeitet, welches Sie sofort anwenden können, da jeder jeden behandelt. Bereits nach dem ersten Wochenende sind Sie in der Lage, Blockaden in den Haupt-und Nebenchakren aufzulösen.
feierlicher Abschluss mit Heiler-Einweihung

Während der Geist-Heilerschulung erkennen Sie  psychosomatische Zusammenhänge. Sie lernen die feinstofflichen Körper des Menschen kennen und entwickeln die Fähigkeit, Energie heilsam umzuwandeln. Geistige Heilweisen werden intensiv vermittelt und von den Teilnehmern selbst erfahren. Mit physiologischen, psychologischen und   naturheilkundlichen Grundlagen sowie spirituellem Heilwissen, sind Sie nach Abschluss der Geist-Heilerausbildung in der Lage, Heilprozesse eines Menschen kompetent zu begleiten.

Sie sind fähig, individuelle Programme mit Übungen zur Selbstbehandlung des Klienten zu erstellen, so dass der Klient die Möglichkeit hat, ein ganzheitlich gesundes Leben zu führen.

Die Ausbildung ist geeignet:

• für alle, die sich selbst heilen und ihre Selbstheilungskräfte aktivieren
  möchten
• für alle, die den Beruf des Heilers/der Heilerin ausüben möchten
• als Zusatzausbildung für Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten
 
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
 

Inhalte der Module 1-7:

Verbindung herstellen zum Höheren Selbst
• Erden, Zentrieren, Schutz aufbauen
• Arbeiten mit dem Tensor
• die feinstofflichen Körper des Menschen
• anatomische Grundlagen
• psychosomatische Zusammenhänge
• Kontakt herstellen zur geistigen Welt, Engel, Erzengel, Geistführer
• Schulung der Medialität ( Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen)              
Chakren, Nebenchakren und Aura reinigen und harmonisieren
• Klärung von
Glaubensmustern
• Arbeiten mit Lichtenergien, Lichtkristallen
• Reinigung und Energetisierung von Nahrungsmitteln, Wasserbelebung
• Heilkraft von Farben
• heilende Kraft von Gebeten
• energetische Reinigung von Räumen und Orten
energetische Körperentgiftung
• Vergebung
• Lichtmedizin
• Heilung des
inneren Kindes
• Karmaauflösung - Eigenes - Familien - Ahnenkarma - Seelengefährtenkarma
• Erlösung des kosmischen Karmas
• Ahnenheilung
• Trauma - Konflikt - und Schockauflösung
• Cutting - Auflösen von nicht mehr dienlichen Energieverbindungen
• Zurückholen verlorener Seelenanteile
• Ursprungserkrankung heilen
• Lichtaktivierung in den Zellen
• Harmoniserung der Geistigen Gesetze
• Heilerethik nach den Richtlinien des Dachverbandes für Geistiges Heilen

  und vieles mehr...

 

Wenn Sie intensiver für sich selbst und auch heilend für andere Menschen arbeiten möchten, haben Sie die Möglichkeit zwei weiterführende Intensiv- Ausbildungsmodule zu belegen. Voraussetzung sind die ersten sieben Ausbildungswochenenden. Termine und Inhalte dazu, finden Sie weiter unten.

Die Heilerausbildung ist auch jederzeit in individuellem Einzelunterricht möglich und Termine können auch während der Woche - ebenso für Gruppen - vereinbart werden.

 

Zu einem persönlichen, kostenlosen und unverbindlichem Vorgespräch lade ich Sie herzlich ein. Tel.: 02054/937 98 54.

 

Termine für die Module 1-7

Uhrzeit 10:00h -18:00h

 
Sa./So.  15./16.09.2018
Sa./So.  14./15.10.2018
Sa./So.  10./11.11.2018
Sa./So.  08./09.12.2018
Sa./So.  05./06.01.2019
Sa./So.  02./03.02.2019
Sa./So.  02./03.03.2019  Sonntag feierlicher Abschluss mit Zertifikat zur Grundausbildung
 

Nach den sieben Modulen sind Sie in der Lage, energetische Heilweisen gezielt anzuwenden.

 
Kosten: 220,-€ pro Wochenende
Gesamtkosten für 7 Wochenenden: 1540,-€
Zahlungsmöglichkeiten: bar, per Überweisung
 
inklusive umfangreichen Unterlagen, Pausensnacks und Getränke.

Bitte einen Tensor oder Schwingungsspirale mitbringen.

 

Termine und Inhalte für die Intensiv Module 8-9:

 

8) Sa./So. 06./07.04.2019

 

Inhalte:

Implantate entfernen

• Rückführung

• Astralkörper-Reinigung

• Organe und Emotionen

• energetische Organheilung

• Heilkraft der Edelsteine

• Körperübungen

• Aktivierung der Zirbeldrüse

• Reise zum Krafttier

• Mudras - energielenkende Fingerstellungen

• Heilrituale

• Herz-Chakra öffnen

• Geführte Meditation - Clearing des Mentalkörpers

• Arbeit mit den vier Schilden des Menschen

• Gesunde Ernährung

• Geführte Heilmeditation - Erlösung der Ahnenreihe

• Seelenverträge auflösen

• intensive Chakrenarbeit

• Einweihungen

und mehr... Änderungen vorbehalten

 

9) Sa./So. 04./05.05.2019 - Sonntag feierlicher Abschluss

 

Inhalte:

energetische Wirbelsäulenbalance

Meridianfluss energetisch verbessern

• Öffnen des Heiligen Raums

• Aktivierung der 12-Strang DNS

• Löschen von Seelenverträgen

• Körperarbeit - Heil-Energiemassage

• Akkupressur

• Heilen mit den platonischen Körpern - Heilige Geometrie

• Aurascannen

• Heilsame Wirkung von Aromen - Aromatherapie

• Trauerarbeit

• Reise in den Seelenraum

• Geführte Meditation - Heilung des Urschmerzes

• Heilrituale/Zeremonien

• Heilkraft von Blüten-Energien

• Die Magie des Räucherns

• Arbeiten mit Sternenlicht-Energien

• Heilkraft der Mantren

• Einweihungen

und mehr... Änderungen vorbehalten

 

Kosten: 220,-€ pro Wochenende.

Gesamtkosten für alle neun Ausbildungsmodule: 1980,-€.

 

Zahlungsmöglichkeiten: bar, per Überweisung, monatliche Teilzahlung nach Absprache möglich. Bei Vorauszahlung des Gesamtbetrages erhalten Sie 3% Ermäßigung.

Hier können Sie sich schriftlich anmelden: Anmeldung.

oder telefonisch: 02054 - 937 98 54

gerne auch persönlich, hierzu bitte einen Termin vereinbaren.

 

Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung per E-mail.

 

! Die Ausbildung ist nicht geeignet für Menschen, die Psychopharmaka, Antidepressiva oder Drogen nehmen. Ebenso nicht für Menschen die Alkoholabhängig sind !

 

Faire Regeln:

Die Ausbildung kann ohne Angaben von Gründen abgebrochen oder ausgesetzt werden. In diesem Fall gilt eine rechtzeitige - bis spätestens 10 Tage vor dem nächsten Ausbildungstermin - mündliche oder schriftliche Mitteilung seitens der TeilnehmerIn. Bei späteren Mitteilungen zur Beendigung oder Aussetzen der Ausbildung, wird eine einmalige Zeitaufwandsentschädigung für bereits erarbeitete Scripts/Unterlagen für den anstehenden Ausbildungstermin von 90,-€ erhoben. Bei unbegründetem Fernbleiben wird eine Aufwandsentschädigung von 75% für bereits bestätigte Module erhoben.

 

Bereits besuchte und bezahlte Ausbildungsmodule werden für die Zeit von drei Jahren anerkannt, so dass es nach einem Abbruch möglich ist, innerhalb drei Jahren wieder in eine Heilerausbildung einzusteigen.

Heilerausbildung 2018 bis 2019.pdf
PDF-Dokument [72.8 KB]
Die Heilerausbildung ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.

 

Hier finden Sie mich:

Heilerschule & Praxis für Energiearbeit

Ellen Hermanns
Ringstr. 19
45219 Essen

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

T. 02054 - 937 98 54

oder nutzen Sie das Kontaktformular


Termine:

 

September 2018 15./16.09.2018

Beginn der neuen Heilerausbildung

 

Dezember 15.12.2018

Tages-Seminar

Loslassen-Transformieren-Heilen

 

Februar 2019

"Heile Deine Seele"

Spiritueller Seminarblock zur Selbstheilung

 

Ganzjährig

Heilerkurse-Intensiv

"Der Weg zur eigenen Meisterschaft" ...

 

Die frohe Tagesbotschaft:

 

 

Lass Dir Dein Licht nicht nehmen, nur weil es

andere blendet.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Heilerin Ellen Hermanns